MALEREI

Intuitive, abstrakte Kunst von Sophie Friederichs

Moin Moin und herzlich Willkommen! Hier gibt’s abstrakte Kunst und Malerei von mir für Dich bzw. Dein Zuhause. Entdecke bezahlbare Wohnkunst für jede Wand. Wenn Du etwas entdeckst, das Dir gefällt, melde Dich gern unverbindlich per E-Mail bei mir. Viel Spaß beim Stöbern!

Malerei und abstrakte Kunst von Sophie Friederichs. Bezahlbare Bilder & Auftragsarbeiten

Verfügbare Bilder

Hier findest Du alle Bilder, die sich derzeit im Lager befinden und sofort verfügbar sind.


Wandbilder für Dein Zuhause, handgemalt von Sophie Friederichs

Verkaufte Bilder & künstlerische Auftragsarbeiten


Die Expectations-Serie

Als das Headlinerbild der Expectations-Serie verkauft wurde, fiel es mit wie Schuppen von den Augen. Der Käufer hat das 150×120 cm große Bild „birth“ als Geburtsgeschenk für Seine Frau gekauft. Das war so passend, so wunderbar und wie dafür gemalt, dass es mich wirklich rührte. Ich habe mich in der Expectations-Serie sehr persönlich mit den Erwartungen an Schwangerschaft und Elternsein auseinandergesetzt und mir bis in die letzten Schwangerschaftswochen meine Vorfreude, Ängste und eigenen Erwartungen in dieser Serie von der Seele gemalt.

Herausgekommen ist mein persönlichstes Kunstprojekt. Und jetzt ist mir völlig klar, dass ich hier nicht für mich sondern für Mamas und Papas gemalt habe. Jene, die welche sind, welche werden wollen, jene, die gern welche wären, aber nicht können und jene, die vielleicht mal welche waren und keine mehr sein dürfen. In dieser Serie steckt so viel elterliche Erfahrung aus meinem Umfeld, so viel Zuspruch, vielseitige Ansichten und eben — Erwartungen in jeder Hinsicht.

Die Bilderserie besteht aus 5 verschiedenen Gemälden.


KundInnenstimmen

Es ist wirklich ein ziemlich einzigartiges Gefühl, meine Bilder bei KundInnen, Familie und FreundInnen zu Hause hängen zu sehen. Ich tu mich schwer mit Eigenlob und breiter Brust, daher lasse ich hier lieber KundInnen zu Wort kommen, die mich mit Liebe überschütten dürfen.

Kundenstimme von Ulrike Grunwald zur künstlerischen Auftragsarbeit von Sophie Friederichs

Das perfekte Bild für unser neues Zuhause

„Wir haben uns ein Bild gewünscht, das eine Geschichte erzählt. Wir waren begeistert von der abstrakten Stadtkarte Hamburgs und wollten gern etwas Ähnliches malen lassen. Es wurde am Ende eine viel schönere Geschichte, als wir es geplant hatten. Wir sind absolut zufrieden mit unserem Bild CENOTES OF TULUM und freuen uns jeden Tag darüber.„

Ulrike Grunwald

Kundenstimme von Nina Semprecht zur künstlerischen Auftragsarbeit von Sophie Friederichs

Absolut happy mit dem Ergebnis!

„Wir sind sehr glücklich mit unserem Bild LIPS No.1. Wir hatten eine konkrete Vorstellung von unserem Traumbild. Gemeinsam mit Sophie haben wir die Farbwelten abgestimmt und ihr ansonsten freie Hand bei der Umsetzung gelassen. Das Bild hängt nun – perfekt ausgeleuchtet – im Wohnzimmer und erfreut uns jeden Tag auf’s Neue.“

Nina Semprecht


Kunstausstellungen:

Art & Connect: RESTART

07. Jan. 2022, 18:00 – 17. Jan. 2022, 22:00

Hamburg, Grindelallee 129, 20146 Hamburg,

Kommende Ausstellungen

Aktuell befinde ich mich in Elternzeit und habe keine weiteren Ausstellungen für 2022 geplant. Du möchtest gern Bilder von mir ausstellen oder Dein Hotel, Restaurant oder Deine Praxis damit verschönern? Melde Dich gern per E-Mail bei mir für eine unverbindliche Beratung.


Verpackung & Kunstversand

Der Versand meiner Bilder ist innerhalb Deutschlands kostenlos.

Ich bemühe mich sehr um eine möglichst plastikarme Verpackung Deines Bildes. Leider kommt man nie gänzlich ohne Luftpolsterfolie oder Schaumstoff-Eckenschutz aus. Sei versichert, dass die von mir verwendeten Verpackungsaterialien recycelt und recycelbar sind. Ich verwende Verpackungsmaterial aus privaten Paketlieferungen stets weiter und versuche, ohne hinzugekaufte Kunststoffmaterialien auszukommen.

Der Bilder-Karton, in dem Dein Bild auf die Reise geht, ist also nicht mit einem fancy Branding versehen und eigens dafür produziert, sondern hat vermutlich schon mindestens ein Mal etwas anderes transportiert.

Werbliche Paketbeilagen wirst Du bei mir nicht finden. Wenn ich etwas beilege, dann als nützliches Goodie für Dich und nicht aus werblichen Gründen für den Mülleimer. Ich bin kein Fan von unerwünschten Werbebeilegern, schicken Visitenkärtchen oder bereits beschriebenen Grußkarten, die am Ende vermutlich im Müll landen.

Ich versende meine Bilder bevorzugt klimaneutral mit DHL-GoGreen. Besonders große Kunstwerke schicke ich mit einer Spedition zu Dir nach Hause. Welches Unternehmen hier beauftragt wird, hängt vom Zielort und den tagesaktuellen Konditionen der Speditionen ab. Hierzu stimmen wir uns gern ab. Eine Abholung aus Barsbüttel bei Hamburg ist nach Absprache möglich.

Nachhaltig malen

Klingt schön, aber geht das überhaupt?

Wieso ist das an dieser Stelle eigentlich wichtig? Also eins ist mal klar, sicher nicht aus Marketing- oder PR-Zwecken, denn wirklich vorzeigbar ist die Ökobilanz der Kunstwelt ja nicht. Und tatsächlich, es ist gar nicht so einfach, wirklich nachhaltig zu malen. Wann immer man Material verwendet, Müll verursacht, Ausschuss produziert, unnatürliche Stoffe in den Abwasserkreislauf befördert und am Ende Emissionen verursacht für das Versenden des Endproduktes, kann man wohl kaum von einem nachhaltigen Prozess sprechen.

Sicher wäre es nachhaltiger, wenn ich nicht malen würde.

Da dies aber keine Option ist, verhalte ich mich im Rahmen meiner Möglichkeiten so nachhaltig wie es eben geht. Ähnlich, wie beim Versand der Bilder, achte ich auch beim Herstellen darauf, dass ich keine Materialien verschwende. Farben, Malgründe und Malutensilien werden nur von mir gekauft, wenn sie auch wirklich gebraucht werden. Klingt total stumpf, trägt aber dazu bei, dass ich nicht nur mit Verstand einkaufe, sondern Material auch sparsam und mit Bedacht einsetze. Natürlich wird nicht jedes Bild ein Knaller (echt nicht? Neee!). Bilder, die ich als B-Ware einstufe, werden entweder heulend übermalt oder auf Wunsch auch mal verschenkt. Ich verschwende weder Material, noch Wasser noch Energie und wäge stets ab, ob eine Auslieferung, eine Abholung oder ein Versand die nachhaltigste Option ist.

Ja, hier geht mehr.

Ich bin offen für Ideen und Vorschläge, wie ich in diesem Punkt besser werden kann und freue mich über Feedback hierzu.


Preise

Kinder, was hab ich mich schwergetan mit der Preisfindung. Was ist meine Kunst wert? Verrate ich meine Kunst nicht wenn ich sie anfangs günstig verkaufe um überhaupt etwas zu verkaufen? Schnell fand ich mich in der Preistrigger-Falle wieder und fühlte mich beschissen damit. Bis ich mit breiter Brust einen transparenten Preis für meine Bilder ausrufen konnte, ging wirklich Zeit ins Land. Ich habe mit vielen verschiedenen KünstlerInnen geschrieben, mir Meinungen eingeholt von FreundInnen und KundInnen und bin mit meinem derzeitigen Preismodell nun wirklich zufrieden. Ich nutze einen KünstlerInnen-Faktor. Dieser liegt derzeit zwischen 3 und 4. Was bedeutet das also? Ich nehme die Länge des Bildes plus die Breite des Bildes und multipliziere die Summe mit meinem KünstlerInnenfaktor. Das Ergebnis ist der Verkaufspreis für die KundInnen. Der Faktor ergibt sich aus meiner Erfahrung, der Nachfrage meiner Kunst und natürlich auch meinem persönlichen Aufwand beim Gestalten des Bildes. Dieses Modell fühlt sich aktuell gut für mich an.